Zucchini-Puffer mit Salat & Lachsröllchen <3

IMG_8986

Zutaten:

200 g Zucchini

1 Ei

100 g Ricotta

3 EL Parmesan (gerieben)

3 EL Mehl

Salat nach Wahl

Räucherlachs

Frischkäse o.Ä.

Salz/Pfeffer

IMG_8985

Zubereitung:

  1. Zucchini grob raspeln und mit Ei, Ricotta, Parmesan und Mehl vermengen
  2. ca. 5 kleine Puffer formen und in Öl von jeder Seite 3 Minuten scharf anbraten
  3. Salat mit Essig-Öl Dressing anmachen und auf Tellern anrichten
  4. Lachs mit Frischkäse nach Belieben bestreichen und zu Rollen formen – auf dem Salat & zusammen mit den Zucchini-Puffern servieren & genießen 🙂

Fazit:

Ein total schnelles, einfaches und zudem gesundes Rezept. Low-Carb ist es außerdem. 🙂 Falls die Masse etwas zu flüssig sein sollte, kann man natürlich noch etwas mehr Mehl zugeben – dann ist es halt kein Low-Carb mehr 😀 Gebraten schmeckt man sogar kaum einen Unterschied zu den „echten“ Kartoffel-Puffern. Das Rezept (zumindest das für die Puffer) stammt von Chefkoch – Rest = selbst ausgedacht 😀

viel Spaß beim Nachkochen ❤

Sandy