Rindergeschnetzeltes mit Rosmarin-Balsamico Soße & Gemüse <3

IMG_7666.JPG


Zutaten: 


200-300 g Rindergeschnetzeltes

etwas Butter

1 El Rosmarin, fein gehackt (oder Gewürz)

1 Knoblauchzehe

150 ml Fleischbrühe

125 ml Sahne

50 ml Balsamico

Salz / Pfeffer / Mehl

Gemüse nach Wahl


Zubereitung:


  1. Butter(schmalz) in einer Pfanne erhitzen, Fleisch scharf anbraten, mit Mehl bestäuben, würzen und aus der Pfanne nehmen
  2. nochmal Butter in die Pfanne geben, Knoblauch und Rosmarin dazugeben – dann Balsamico, Sahne und Brühe zugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen
  3. Fleisch zugeben und noch mit Salz und Pfeffer abschmecken & genießen
  4. Als Beilage habe ich verschiedenes Gemüse meiner Wahl in etwas Öl angebraten und mit meinen Lieblingsgewürzen gewürzt 🙂

img_7664


Fazit:


Dieses Rezept für das Fleisch habe ich auch mal bei Chefkoch entdeckt und eben ein Low-Carb Gericht daraus gemacht, indem ich einfach Gemüse dazu gewählt habe. Ich finde die Soße besonders lecker – da der Balsamico nach dem Köcheln gut verdampft und das Ganze gar nicht so stark nach Essig schmeckt, wie man vielleicht meinen möchte. Ich selbst habe auch noch etwas Soßenbinder für dunkle Soßen dazugegeben, sodass alles noch cremiger wurde! Super schnelles und v.a. leckeres Rezept! 🙂

 

viel Spaß beim Nachkochen!

❤ Sandy