Rauchfleisch-Pizza <3

IMG_2782


Zutaten:


1/2 Knoblauchzehe

Basilikum / Rosmarin / Thymian

Flammkuchenteig

1 Mozzarella

etwas Rinderrauchfleisch

2 Tomaten


Zubereitung:


  1. Ofen auf 220 Grad Ober/Unterhitze vorheizen
  2. Knoblauch, Tomaten, Gewürze und etwas Olivenöl mit Salz und Pfeffer zu einer Soße pürieren
  3. Flammkuchenteig (fertig) ausrollen, mit Tomatensoße bestreichen und 10 Minuten im Ofen backen, bis der Rand goldbraun ist
  4. danach mit Mozzarella belegen und weitere 10 Minuten backen
  5. zum Schluss mit Rauchfleisch und restlichem Basilikum belegen & genießen 🙂


Fazit:


Ein sehr einfaches und schnelles Rezept, da der Teig ja nicht selbst gemacht wird  (was ich aber nicht schlimm finde). Die Pizza war sehr dünn und knusprig und mit der selbst gemachten Tomatensoße wirklich lecker! Da ich kein großer Fan von Rauchfleisch bin, habe ich meine Hälfte mit Salami belegt 😉

 

viel Spaß beim Nachkochen!

❤ Sandy