Kartoffelsuppe mit Bacon

img_1669


Zutaten:


50 g Schalotten

etwas Butter

200 g Kartoffeln

500 ml Gemüsebrühe

300 ml Sahne

Salz / Muskat

Für oben drauf: 

Bacon nach Belieben

ein paar Croutons


Zubereitung:


  1. Schalotten klein schneiden und in Butter anbraten
  2. Kartoffeln kleingeschnitten und geschält in der Gemüsebrühe garen
  3. anschließend Sahne und Gewürze zugeben & im Mixer zerkleinern oder mit dem Pürierstab fein pürieren
  4. Bacon in einer Pfanne ohne weitere Fettzugabe kross anbraten & auf die Suppe geben, mit Croutons bestreuen, fertig 🙂

Fazit:


Das ist ein Rezept, das ich besonders im Winter gern mag. Aber auch für andere kalte Tage eignet es sich perfekt. Der krosse Bacon gibt der Suppe noch das gewisse Etwas, wie ich finde 🙂 .

viel Spaß beim Nachkochen!

❤ Sandy