Gnocchipfanne mit Bacon

img_7242


Zutaten:


80 g Bacon

1 Zwiebel

1/2 Knoblauchzehe

Basilikum

Thymian

20 g Hartkäse

50 g Frischkäse

400 g Gnocchi

100 g Blattspinat

Salz, Pfeffer, Öl, Zucker


Zubereitung:


  1. Bacon in feine Streifen schneiden und Zwiebeln klein hacken, Hartkäse fein reiben und Blätter von Kräutern abzupfen
  2. in einem hohen Rührgefäß 2 EL Olivenöl, 3 Eil Wasser, geriebenen Käse, Knoblauch, 1/4 des Spinats, Thymian und Basilikumblätter mit einem Zauberstab zu einem Pesto verarbeiten
  3. Frischkäse unter das Pesto mischen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken
  4. Bacon und Zwiebeln ohne weiteres Fett in einer Pfanne 2 Minuten anbraten – dann Gnocchi dazugeben und weitere 5 Minuten mitbraten
  5. restlichen Blattspinat mit Frischkäsemischung zusammen in die Pfanne geben und noch etwas köcheln lassen. Fertig 🙂

 


Fazit:


Ich liebe selbst gemachtes Pesto. Mit Frischkäse gemischt schmeckt es sogar noch etwas leichter. Ein absolut leckeres Gericht, wie ich finde. Im Original-Rezept waren noch Walnüsse dabei. Aber ich persönlich fand, dass das nicht so gepasst hätte 🙂 .

viel Spaß beim Nachkochen!

❤ Sandy