Eiersalat auf Knäckebrot

img_7256


Zutaten:


6 Eier

1 Becher Joghurt 3,5 %

1 EL Mayo

2 TL Senf mittelscharf

1 TL Kapern

8 kleine Essiggurken, gehackt

Salz, Pfeffer

eine gepresste Knoblauch-Zehe


Zubereitung:


  1. Eier in gewünschte Größe schneiden
  2. restliche Zutaten zu einer Soße verrühren
  3. Eier unterheben, fertig 🙂

Fazit:


Dieses einfache und schnelle Rezept habe ich auf Chefkoch gefunden. Wenn die Eier nicht ganz hart gekocht wurden, dann mischt sich das leicht flüssige Eigelb noch mit in die Soße. Das ist jedoch Geschmacksache. Ich mag den Eiersalat am liebsten auf knusprigem Knäckebrot 🙂 .

viel Spaß beim Nachmachen!

❤ Sandy