Cordon-Bleu mit Nudeln und Champignon-Soße <3

Zutaten:

Putenfilet

ein paar Scheiben Bergkäse

ein paar Scheiben Schinken

1 Ei

Semmelbrösel / Mehl

Nudeln

Champignons

1 Becher Sahne

Gemüsebrühe

evtl. Soßenbinder

Zubereitung:

  1. Fleisch seitlich aufschneiden und innen mit Schinken und Käse belegen
  2. dann in Mehl wenden, durch den Teller mit Ei und dann den Teller mit Semmelbröseln ziehen und in viel Öl ausbraten
  3. währenddessen Nudeln kochen
  4. Für die Soße die Champignons in Scheiben schneiden und in etwas Öl leicht anbraten – mit Sahne und Gemüsebrühe nach Belieben ablöschen und köcheln lassen bis das Fleisch fertig ist. Evtl. noch etwas Soßenbinder hinzugeben.
  5. Alles zusammen anrichten & genießen 🙂

 

 

Fazit:

Sehr lecker 🙂 . Mann muss nur darauf achten, dass das Fleisch nicht allzu dünn ist, sodass man es noch aufschneiden und mit Käse und Schinken befüllen kann.

viel Spaß beim Nachkochen!

❤ Sandy